Augusta 2018-11-12T18:53:14+00:00

Appartement „Augusta“

Augusta Marie Luise Katharina von Sachsen-Weimar-Eisenach (1811-1890)  war als Ehefrau Kaiser Wilhelms I.deutsche Kaiserin und Königin von Preußen.

Sie war intelligent, politisch interessiert, sozial stark engagiert und gründete das Rote Kreuz.

Die Wohnung „Augusta“  in der Beletage verfügt über 2 Schlafzimmer, eine geräumige Wohnküche und einen angrenzenden offenen Salon. Die Wohnung ist ca. 85 m² groß und glänzt außerdem mit einer wunderbaren großen Veranda mit Gartenzugang. Die Küche ist volleingerichtet mit Backofen, Kühlschrank, 4 Platten Ceranherd.

Es gibt ein kleines edles Wannenbad und eine extra Gästetoilette.

Die Wohnung ist für 4-6 Personen geeignet.